Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur e.V.

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schwimmen konnte

Martin Baltscheit
BELTZ & Gelberg
Verlagsempfehlung ab 5 Jahre

Wir wissen ja inzwischen, dass der Löwe einige Defizite hat. Er kann nicht scheiben, nicht zählen und nicht weinen.
Aber schwimmen kann er auch nicht. „Das ist was für Schwäne“. Und wieder unterstützen ihn die anderen Tiere mit Ratschlägen. Aber letztendlich fehlt ihm der MUT!!!

mehr oder weniger lesen

Aber feige will der Löwe nicht genannt werden und springt letztlich doch ins Wasser.

Über die Verlagsseite kann  man sich einen Schwimmpass ausdrucken, in den die Schwimmerfolge eingetragen werden können.

https://www.beltz.de/fileadmin/beltz/kostenlose-downloads/978-3-407-82118-8.pdf

Man muss den Löwen einfach lieben und der Löwe liebt seine Frau, dadurch wird er immer wieder gefordert. Aber wir freuen uns auch mit ihm über seine Erfolge. Und vielleicht machen wir es ihm ja nach….

Dagmar Mägdefrau

P.S.: „Löwenherzen weinen nicht“ findet Ihr unter Kinderbücher, weil es ab 6 ist und mehr Text hat.