Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur e.V.

Von kleinen Freunden und großen Hindernissen

Von kleinen Freunden und großen Hindernissen

Anja Günther
Edition Pastorplatz
Verlagsempfehlung ab 3 Jahre

In der Savanne wohnen der kleine Elefant, das kleine Zebra und die kleine Giraffe. Sie sind beste Freunde und sie beobachten die Insel im Fluss. Hier wachsen Bäume mit goldgelben Früchten. Eines Tages machen sie sich auf den Fluss zu durchqueren, da die Giraffe nicht schwimmen kann und die anderen nicht an die Früchte kommen, endet der Ausflug erfolglos. Aber die erwachsenen Tiere wissen nun von den Früchten und machen sich auf den Weg und fressen die leckeren Früchte.

mehr oder weniger lesen

Unsere drei Freunde verträumen die Tage, bis ein Erdmännchen bei ihnen auftaucht, das den überraschten Tieren sagt, dass sie groß genug sind, um auch auf die Insel zu kommen. So ist das Fazit der Drei „Hauptsache, man gibt nicht auf“, sicher ein gutes Lebensmotto.

Eine hübsch bebilderte Geschichte, erzählt mit einem kleinen Augenzwinkern. 

Dagmar Mägdefrau